Skip to content

Ruhige, sehr gut ausgestattete FeWo

Entire flat hosted by Michael
4 guests2 bedrooms3 beds2 bathrooms
Entire home
You’ll have the apartment to yourself.
Self check-in
Check yourself in with the keypad.
Great communication
100% of recent guests rated Michael 5-star in communication.
Outstanding hospitality
3 recent guests complimented Michael for outstanding hospitality.
Ankommen und Urlaub zum Wohlfühlen. Eine FeWo mit gehobenem Standard, moderner Ausstattung und viel Komfort in heimeliger Atmosphäre für alle die auf der Suche nach Ruhe und Erholung sind. Z.B. wandern, Rad fahren im sehr nahen Naturpark Ria Formosa.

The space
Im Umkreis von wenigen Kilometern finden Sie viele Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Cafés und viele weitere touristische Highlights. In der näheren Umgebung (alles keine 10 Minuten), Olhão mit der Fähre nach Culatra, Fuseta mit eigenem Strand oder Fähre, Moncarapacho, Ria Formosa mit Natur pur.

Wohlfühlurlaub im Ferienapartment apartamento oeste

Platz für 4 Reisende in 2 SZ mit 2 Bädern und einem Kind, dass in ein Kinderbett passt bequem Platz. Ankommen und wohlfühlwohnen.

Das helle und freundliche Ferienapartment verfügt über eine große Süd- und Westterrasse sowie eine Dachterrasse. Beide Terrassen sind möbliert und bieten ein freien Blick über das herrliche Grundstück und die Landschaft. Dies ist ein Ort um die Seele baumeln zu lassen. Zwei Schlafzimmer, 2 Bäder eines en-suite, einen Komfortküche und ein großzügiger Wohn- und Essbereich auf circa 80 qm. Die Terrassen sind über große bodenstehende Terrassentüren zu erreichen und bilden gemeinsam mit den Innenräumen einen großen Zusammenhängenden Lebensraum. Fliegengittern, auch vor den großen Terrassentüren, sorgen dafür das die kleinen Plagegeister draußen bleiben und den Urlaubsgenuss nicht trüben. Der Traditioneller Kalk- und Kellenputz ist mit einer biologischen Lehmfarbe gestrichen. St. Catarina Terrakotta Fliesen verschiedener Formate bilden den Fußbodenbelag. Die Fließen werden in der nahen Umgebung (ca. 20 km entfernt) in traditioneller Weise gefertigt. Der Fußboden wurde mit einem biologischen Öl versiegelt.
Draußenleben - auf den großen Terrassen

Die Terrassen und das Grundstück als Hort dem Müßiggang zu pflegen. Die Ruhe genießen, im Sommer das flimmern der Wärme beobachten. Die Zikaden singen dazu. Kühle Getränke. Das Leben kann auch in der Casa Ria anstrengend sein. Sonnige und ruhige Tage auf der Terrasse, sternenklarer Himmel. Das einzige was hier so gut nie Urlaub macht ist die Sonne. Der alte Baumbestand geben dem großen Grundstück eine besondere Atmosphäre. Jetzt startet der Urlaub durch. Gaaaaaanz langsam.

Zuviel Sonne? Dann geht es unter die Pergola. Die Terrassen sind mit ausreichend Liegen, Stühlen und Tischen ausgestattet. Für alle Sitzmöbel gibt es Polster. Sollte das nicht ausreichen dann gibt es mit Orangenhain, Mandelbäumen, Olivenbäumen, Alfarubeiras und ... viele Sitzgelegenheiten. Zum Beispiel auf dem Dreschplatz der alten Quinta, der Eira. Sollten Sie Lust auf Bewegung bekommen, dann gibt es eine eigenen Pétanque (Boule) Platz oder die Möglichkeiten Federball zu spielen. Das Spielmaterial warte auf Sie.

Licht & Dunkel

Viele Lampen und Beleuchtungsmittel mit fast ebenso vielen Schaltern machen es Ihnen innen und außen möglich, viele verschiedene Beleuchtungssituationen herzustellen.

Um die Außenbeleuchtung für die Einfahrt, den Innenhof und die Eira muss sich hingegen niemand Gedanken machen. Diese Bereiche werden mittels Zeitschaltuhren geschaltet, so ist auch für Frühaufsteher oder Spätheimkehrer immer für eine ausreichende Außenbeleuchtung gesorgt.

Guest access
Überblick

• 2 Schlafzimmer, Komfortmatratzen

• 2 geräumige Bäder

• vollausgestattete Komfortküche

• freies WLAN, SAT-TV Statelit ASTRA, Blue-ray, DVD, CD, USB, Line-In, ...

• Terrassen und Dachterrasse möblierte

• Alle Fenster mit elektrische Jalousien und Fliegengittern

• In jedem Raum ausreichend Steckdosen

• Fußbodenheizung - jeder Raum individuell regelbar

• Schlüsselloser Zugang zur Ferienwohnung

• Carport

• Absolut ruhige Lage und Grundstück, das zum Entspannen einlädt.

• Barrierefrei

• Wohlfühlkomplettpreis, KEINE Extrakosten

Erholsam schlafen - süß träumen

Das Französische Bett 160*200 cm mit einem Lattenrost das härteverstellbar ist und Komfortmatratze unterstützt einen erholsamen, ruhigen Schlaf. Erholt und ausgeruht aufwachen.

Bei den Matratzen haben wir auf eine sehr gute Durchlüftung geachtet. Die Bettwäsche ist aus 100% Baumwolle. Also einfach hinlegen, wohlfühlen einschlafen an angenehm träumen. Am nächsten Morgen ausgeruht, erholt und fit aufwachen.

Für die Beleuchtung sorgen Einzel schaltbare Wandlampen, Deckenleuchten und Nachtischleuchten. Fenster mit Fliegengittern, elektrischen Jalousien können mittels Fernbedienung vom Bett aus geöffnet -Sonne rein- oder geschlossen -schön dunkel- werden. Hohe offene Holzdecken und die sehr guten Querlüftungsmöglichkeiten sorgen für ein angenehmes Raumklima.

Schlafzimmer I

Nach Südwesten ausgerichteten SZ. Zugang zur Terrasse. Das Französische Bett ist 160*200 cm groß. Neben dem Bett bieten zwei Nachtische aus Granit Ablageflächen für die kleinen Utensilien und je eine Nachtischleuchte. Ein geräumiger Eckkleiderschrank bietet viel Platz für die Garderobe. Ein bodenstehendes Fenster rundet die Ausstattung ab.

Schlafzimmer II

Getrennt in 2 Einzelbetten schlafen. Jedes Bett ist 100*200 cm groß sodass man sich auch mal umdrehen kann ohne gleich Gefahr zu laufen aus dem Bett zu fallen. Urlaub mit Freunden? Dann können die Betten ruckzuck zusammengeschoben werden. Zwei Nachtische mit kleiner Schublade. Ein Einbaukleiderschrank ca. 200*230 cm komplettierr die Ausstattung. Ausrichtung: Nordwesten.

Die Bäder

Traditioneller Putzstil mit biologischem Öl imprägniert geben den Wänden eine antike Anmutung. Die Waschtische sind aus einem ganz besonderen Sandstein gefertigt. Hier können viele fossile Einschlüssen gefunden werden. Wer wird wohl mehr finden? Barrierefreie Duschen Ach übrigens, Casa Ria hat einen Stadtwasseranschluss und damit eine geprüfte Wasserqualität und fast kalkfreiem Wasser.

Essen,

Gemeinsam essen oder spielen. 150*90 cm misst der Tisch. Da kommt bei 4 Personen und auch für anspruchsvollere Gedecke keine Enge auf. Sollte das immer noch nicht ausreichen, ist der Tisch ruckzuck ausgezogen. Jetzt kann die Tafel bis zum bersten gedeckt werden oder es finden bis zu 6 Personen bequem Platz. Ausreichend Geschirr ist vorhanden. Bequeme und stabile Stühle mit Polstern für das gemütlich Beisammensein.

Das Wetter ist mal wieder zu schön um drinnen zu sitzen, dann direkt raus auf die Terrasse. Die Terrassentüren lassen viel Licht in das Apartment. Gegen zu viel Sonne schützt eine Pergola mit Sonnensegel. Die Wege sind kurz und immer hat man alles im Blick. Auch hier ein schöner Tisch mit viel Platz. Bequeme, verstellbare Stühle. Jetzt die freie Sicht über das große Grundstück und in die Natur genießen.

Für alle kultivierten Mahlzeiten sollte alles vorhanden sein. Kerzenhalter, Tischläufer, Dekanter, Rot- und Weißweingläser. Bier- und Wassergläser und etwas für den traditionellen Aquadente.

Die Küche

Gemeinsam Kochen. Hier geht das leicht von der Hand. Ausreichend Platz um Ihre persönlichen Lieblingsgerichte oder Leckereien zu zaubern. Rund um Ihr Apartment finden Sie wichtige Kräuter für die mediterrane Küche. Rosmarin, Chili, wilder würziger Thymian, Oregano, Zitronenmelisse, Pfefferminz und Zitronengras für einen leckeren Tee oder ein erfrischendes Kaltgetränk.

Die Arbeitsplatte aus Granit ist robust und unempfindlich und bietet viel Platz damit die Zubereitung leicht von der Hand geht. Keine Lust zu kochen? Dann gehen im Backofen oder in der Mikrowelle auch die schnellen Kleinigkeiten. Die Restaurants in der Umgebung freuen sich Ihnen ihre kulinarischen Highlights der Algarve präsentieren zu dürfen.

Damit das Kochen noch mehr zum Vergnügen wird haben wir die Küche mit einem Induktionsherd ausgestattet. Backofen . Geschirrspüler, Dunstabzugshaube, Mikrowelle, +++, eben mit Allem was in einen Haushalte gehört.

Komfort kann beim Packen der Koffer beginnen. Damit dieser leicht bleiben kann, sind die Apartments umfangreich und komfortabel ausgestattet. Der Fön, das Reisebügeleisen, Badehandtücher, die Strandmatten können getrost zu Hause bleiben. Einige deutsch- und englischsprachige Bücher stehen im Regal und sollten die eine oder andere Leseleidenschaften befriedigen.

Alle Einrichtungen sind liebevoll mit dem Ziel eine behagliche, wohnliche Atmosphäre zu gestalten ausgewählt worden.

Bequeme Ferienwohnung bis maximal 4 Personen

Other things to note
Die Ostalgarve und den wunderbaren Naturpark Ria Formosa abseits des Massentourismus entdecken und z.B. in Olhão in den typischen Lebensstil der Algarve eintauchen. Einfach mal aktiv nichts tun oder einen aktiven Urlaub gestalten ... Fast alles geht, nichts muss. Ach, die Sonne scheint fast immer! Einfach mal reinschauen... Ein Haus mit zwei absolut getrennten komfortablen, gemütlichen und liebevoll eingerichteten Apartements. Am traditionellen Baustil der Algarve orientiert, dabei mit moderner Technik unterm Putz. Jedes mit nicht einsehbaren Terrassen und jedes mit eigener durch ein Treppenhaus getrennte Dachterrasse für ausreichend Privatsphäre.

Licence number
3935/AL
Ankommen und Urlaub zum Wohlfühlen. Eine FeWo mit gehobenem Standard, moderner Ausstattung und viel Komfort in heimeliger Atmosphäre für alle die auf der Suche nach Ruhe und Erholung sind. Z.B. wandern, Rad fah…

Amenities

Essentials
Iron
Hair dryer
Free parking on premises
Wifi
Heating
Travel cot
Smoke alarm
High chair
Unavailable: Carbon monoxide alarm

Select check-in date

Add your travel dates for exact pricing
Check-in
Add date
Checkout
Add date

5.0 out of 5 stars from 13 reviews
5.0 (13 reviews)

Cleanliness
Accuracy
Communication
Location
Check-in
Value

Location

Moncarapacho, Faro District, Portugal

Ganz nahe: Olhão, die Perle der Ostalgarve und Fischerstädtchen liegt ca. 7 km entfernt, Fuzeta, Fischer, Strand und mehr ca. 5 km. In Fuzeta gibt es einen kleinen Strand. Beide Orte haben Fähren oder Wassertaxis, um auf die fast menschenleeren vorgelagerten Sandbänke der Ria Formosa oder zur Insel der Fischer Culatra zu gelangen. Allein die Fahrt ist spannend, es gibt viel zu entdecken und mit den Wassertaxis geht es ziemlich flott voran. Die Ria Formosa mit dem Radweg, der Spanien mit der Westküste verbindet, liegt lediglich 3 km / 5 Min. entfernt.

Der Radweg Ecovia do Litoral führt von V.R. St. Antonio die Grenzstadt am Guadiana bis Capo Dão Vicente im äußersten Südwesten der Algarve. Dabei führt er über weite Strecken durch die einmalige Ria Formosa, die nicht nur für Vogelliebhaber ein Erlebnis ist. Eines der wichtigsten Ökosysteme Europas beherbergt fast immer Flamingos, Störche, Eisvögel und div. Arten Wasservögel. Außerdem wird z. T. noch traditionell Meersalz abgebaut. Der Wanderweg Via Algarviana verläuft etwas im Hinterland hier gibt es Ruhe und Naturerlebnisse pur. Mehr Infos: (website hidden)

Der erste Golfplatz ist ca. 9 km / 14 Min. entfernt. Kitesurfen, Windsurfen, Surfen und Tauchen geht ab Faro, Ilha de Faro 35 km / 35 Min. individuelle Ria Touren mit dem Boot und größere Fähren zur Ilha da Barreta / Desserta gibt es ab Faro. Historische Altstadt 19 km / 30 Min. Es gibt in ca. 1 km Entfernung eine Snack Bar und einen kleinen Supermarkt. Weitere in ca. 2,5 km Entfernung Richtung Ria Formosa. In dieser Umgebung finden sich außerdem landestypische Olarias (Poterien), einen Friseur, Antiquitätenhändler …

Einkaufen * Einkauf * Einkaufen

In 4 km Entfernung gibt es einen Pingo Doce, einen Aldi und für nur einen km mehr noch einen Pingo. Direkt westlich von Olhão dann einen Lidel und einen Continente. Auf den Weg dorthin viele kleine Supermercados, die Markthallen und unzählige Einzelhandelsgeschäfte, Restaurants und Bars, ein Freibad, Kirchen, Kapellen, Plätze, kleine typische Parks. Alle großen Supermärkte sind 7 Tage die Woche von (phone number hidden) Uhr geöffnet. Verbindliche Feiertage an den geschlossen ist gibt es nur wenige. Olhão hat jeden Samstagvormittag Markt.

Gern informieren wir unsere Gäste über die Besonderheiten vor Ort.

Entfernungen

An der Ostalgarve, dem Sotavento, in Lee also der vom Wind abgewandten Seite gibt es viel zu entdecken und sei es die eigene Ruhe, Gelassenheit und Langsamkeit. Die Algarve Küste ist wohl eine der schönsten Küsten Europas, die von endlosen Sandstränden im Osten, artenreichem Naturpark in der Mitte und atemberaubenden Felsküsten jedem Geschmack etwas bietet. Lassen Sie sich vom Licht und den Düften der Algarve verzaubern (ist nicht schwer).

In den nächsten Ortschaften, Olhão, Fuzeta, Tavira Faro, St. Bras, Loulé gilt noch die portugiesische Ruhe. Nicht von Touristen dominiert, erleben Besucher hier den typischen Fluss, die entspannte Freundlichkeit der Algarvianer und eine normale Infrastruktur. Eben kein Massentourismus. Casa Ria ist sehr gut und bequem zu erreichen und liegt an einer asphaltierten kaum befahrenen Straße, in gepflegter Umgebung. Vom Flughafen sind es ca. 24 km für die ca. 35 Minuten benötigt werden. Das ca. 2 ha großem Grundstück breitet sich vor dem Haus aus und bietet einen ansprechenden Abstand zu den Nachbarn, sodass die eigene Privatsphäre immer gewährleistet ist.

Nach Osten

Bis nach Tavira, einst Stadt der Römer sind es ca. 21 km. St. Lucia der Badeort mit Schmalspurbahn durch die Ria Formosa zur vorgelagerten Düne und dem schier endlosen Strand 15 km / 20 Min., Ayamonte, eine spanische Perle direkt am Grenzfluss dem Guadiana 53 km / 45 Min., Sevilla, die Metropole in Andalusien ist immer einen Abstecher wert wird nach ca. 180 km und nach ca. 1:45 Stunden erreicht.

Nach Westen

Jachthafen, Delfinfahrten, Tauchen, Restaurants, Bars und Golf, Golf, Golf in Vilamoura 40 km / 36 Min., Albufeira, Felsenstrand, Altstadt 60 km / 45 Min., Carvoeiro Felsenbucht mit Ferienort 80 km / 60 Min., Portimão, Praia da Rocha, das Postkartenmotiv 86 km / 60 Min., Lagos die Perle im Westen 105 km / 65 Min., Sagres, viel weiter geht es in Europa nicht nach Südwesten, dann kommt Amerika 132 km / 90 Min., Monchique, das beschauliche Städtchen in den Bergen mit landestypischem Handwerk 100 km / 70 Min.

Nach Norden

Loulé 32 km, Stadt der Händler und Handwerker mit einmaligem Markt / 25 Min., Mertula 100 km / 70 Min., bis nach Lissabon, immer sehenswert sind es knapp 300 km.

Nach Süden

3 km Naturpark Ria Formosa ein spannendes Biotop im Wechsel der Gezeiten (Max. ca. 2-5 bis 3 m Tidenhub / Atlantik). Ein kleines Paradies für Vogelliebhaber. Gern verraten wir Ihnen, wo Sie die Flamingos sehen können.

Wohin? Oder einfach 'zu Hause' bleiben. Hier findet jeder, was er sucht.

Mehr Informationen gefällig? Wir freuen uns über Ihre Fragen.

Ihr Kirsten N. + Michael S.
Casa Ria
Ganz nahe: Olhão, die Perle der Ostalgarve und Fischerstädtchen liegt ca. 7 km entfernt, Fuzeta, Fischer, Strand und mehr ca. 5 km. In Fuzeta gibt es einen kleinen Strand. Beide Orte haben Fähren oder Wassertax…

Hosted by Michael

Joined in January 2014
  • 24 Reviews
During your stay
Wir freuen uns unseren Gästen mit Tipps einen spannenden und erlebnisreichen Urlaub zu ermöglichen. Häufig sind wir ca. 100 m weiter in einem separaten Haus zu finden und fast immer telefonisch zu erreichen.
  • Policy number: 3935/AL
  • Languages: English, Deutsch, Português
  • Response rate: 100%
  • Response time: within an hour
To protect your payment, never transfer money or communicate outside of the Airbnb website or app.

Things to know

House rules
Check-in: After 3:00 pm
Check out: 10:00 am
Self check-in with keypad
Pets are allowed

Explore other options in and around Moncarapacho

More places to stay in Moncarapacho: